Veröffentlichungen

Veröffentlichungen RAin Dr. Petra Lenz-Voß

  • Festschrift Wolfgang Lenz „Verfassungsrechtliche Bedenken zu
    § 50 Abs. 2 Satz 2 Hochschulrahmengesetz“

    Festschrift zum 60. Geburtstag von
    Rechtsanwalt Wolfgang Lenz am 12. Januar 1987,
    herausgegeben von Prof. Dr. H. Johlen u.a.,Köln, 1987.
  • Die Versetzbarkeit von Professoren „Die Versetzbarkeit von Professoren“
    Monographie, Köln, 1993.
  • derzeit kein Cover „Versetzbarkeit des Hochschullehrers“
    in Zeitschrift für Recht und Verwaltung der wissenschaftlichen Hochschulen und der wissenschaftspflegenden und fördernden Organisationen, WissR 1987, 223.

  • Handbuch des privaten Baunachbarrechts„Handbuch des privaten Baunachbarrechts“
    Kapitel 8, herausgegeben von Dr. Alexander Boisserée und Dr. Bastian Fuchs, LL.M., Werner Verlag / Wolters Kluwer, 2006.

Veröffentlichungen RA Dr. Alexander Boisserée

Veröffentlichungen RA Klaus Modigell

  • derzeit kein Cover„Steuerschulden führen zum Widerruf der Maklererlaubnis!“
    Urteilsbesprechung zu VG Gelsenkirchen, Urteil vom 25.05.2016 – 7 K 2071/15, IMR 2016, 435
  • derzeit kein Cover „Auch ein kleiner Einbauschrank kann zur Mieterhöhung führen.“
    Urteilsbesprechung zu LG Berlin, Urteil vom 15.01.2016 - 65 S 145/15, MR 2016, 2737 Werkstattbeitrag
  • derzeit kein Cover „Keine Beschaffenheit der Hausfassade vereinbart: Graffiti ist kein Mietmangel!“
    Urteilsbesprechung zu AG Berlin-Mitte, Urteil vom 04.02.2015 - 7 C 43/14, IMR 2015,1096
  • derzeit kein Cover „Treppenhaus feucht gewischt: Mieter muss mit Rutschgefahr rechnen!“
    Urteilsbesprechung zu OLG Düsseldorf, Beschluss vom 07.11.2014 - 24 U 155/14, IMR 2015,394
  • derzeit kein Cover „Vermieter nimmt Schlüssel nicht an: Annahmeverzug!“
    Urteilsbesprechung zu LG Bonn, Urteil vom 05.06.2014 - 6 S 173/13, IMR 2015,1005
  • derzeit kein Cover „Stellplatz gemietet: Vermietender Eigentümer muss über mangelhafte Tiefgaragendecke informieren!“
    Urteilsbesprechung zu AG München, Urteil vom 31.03.2014 - 424 C 2942/13, IMR 2014,1081
  • derzeit kein Cover „Fristlose Kündigung trotz vorbehaltener Ersatzvornahme?“
    Urteilsbesprechung zu OLG Celle, OLG Celle, Urteil vom 15.07.2014 - 2 U 83/14, IMR 2014, 473
  • derzeit kein Cover „Keine reine Renditeerzielung beabsichtigt: WEG kann Grundstückseigentum erwerben!“
    Urteilsbesprechung zu AG Bremen-Blumenthal, Urteil vom 04.10.2013 - 44 C 2012/13, IMR 2014, 254
  • derzeit kein Cover„Private Kita in der Mietwohnung unzulässig“
    Urteilsbesprechung zu LG Berlin, Urteil vom 24.10.2013Ð 67 S 208/13, IMR 2014, 146
  • derzeit kein Cover„Werdende Wohnungseigentümer nicht berücksichtigt, Anfechtungsklage unzulässig“
    Urteilsbesprechung zu AG Wiesbaden, Beschluss vom 08.04.013 - 92 C 2752/11, IMR 2013, 470
  • derzeit kein Cover„Betretungsrecht/ Betretungspflicht des Vermieters zur Beseitigung von Gefahren?“
    Urteilsbesprechung zu AG Aachen, Urteil vom 13.11.2012 - 100 C 200/12, IMR 2013, 283

Veröffentlichungen RA Dominik Boisserée

  • Baubetriebslehre I – Bauverträge und AusschreibungenBaubetriebslehre I – Bauverträge und Ausschreibungen
    Monographie (mit Prof. J. Manscheff), 7. Auflage, Werner Verlag / Wolters Kluwer, Düsseldorf, 2004.
  • derzeit kein Cover„AGB-Klauseln: Begrenzung der Vertragsstrafe auf 5 % der Auftragssumme“
    Anmerkung zu BGH-Urteil vom 23.01.2003 - VII ZR 210/01, in „Der Bauträger“, BTR 2003, 131.
  • derzeit kein Cover„Architektenhaftung für Überwachungsfehler: Organisationsverschulden und Sekundärhaftung?“
    Mitteilung zu OLG Düsseldorf, Urteil vom 30.03.2004 - 23 U 65/03, BauR 2004, 1331.
  • Bau- und Architektenrecht„Sicherheiten am Bau“, in Bau- und Architektenrecht – Fachanwaltswissen für die Praxis
    Kapitel 1.9, Carl Heymanns Verlag GmbH / Wolters Kluwer, Köln, Berlin, München 2006.
  • Entwickeln - Planen - Bauen„Entwickeln, Planen, Bauen“
    Rechtswissen für die Bau- und Immobilienpraxis, Werner Verlag / Wolters Kluwer, 1. Auflage 2010



  • IBRArchitektenvertrag formnichtig: Trotzdem Honorar nach Mindestsätzen der HOAI?
    Urteilsbesprechung zu OLG Brandenburg, Urteil vom 13.07.2010 - 11 U 7/10, BGH, Beschluss vom 24.11.2011 - VII ZR 139/10 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen), IBR 2012, 153.
  • derzeit kein CoverÜberschreitung eines Kostenrahmens ohne ausreichende Kontrolle: Keine Toleranz!
    Urteilsbesprechung zu OLG Frankfurt, Urteil vom 15.12.2011 - 12 U 71/10, IBR 2012, 336.
  • derzeit kein CoverFalscher Bautenstandsbericht: Bauleiter haftet nicht immer!
    Urteilsbesprechung zu OLG Koblenz, Urteil vom 01.06.2012 - 10 U 1376/11; BGH, Beschluss vom 21.03.2013 - VII ZR 188/12 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen), IBR 2013, 2677.
  • derzeit kein CoverArchitekt muss gegen ungenehmigten Abriss einschreiten!
    Urteilsbesprechung zu OLG Hamm, Urteil vom 11.02.2011 - 19 U 153/06; BGH, Beschluss vom 29.04.2013 - VII ZR 68/11 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen), IBR 2013, 478.
  • derzeit kein Cover„Fehler des Statikers werden dem Auftraggeber zugerechnet!“
    Urteilsbesprechung zu OLG Brandenburg, Urteil vom 26.02.2014 - 4 U 99/11, IBR 2014, 289
  • derzeit kein Cover „Anspruch auf Zahlung der üblichen Vergütung verjährt nach drei Jahren!“
    Urteilsbesprechung zu OLG Hamm, Urteil vom 02.06.2014 – 17 U 28/13, IBR 2014, 673
  • derzeit kein CoverKeine Honorarnachforderung bei Unterschreitung der HOAI-Mindestsätze?
    Urteilsbesprechung zu OLG Köln, Urteil vom 30.10.2014 - 24 U 76/14 BGH, Beschluss vom 26.03.2015 - VII ZR 273/14 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen), IBR 2015, 49
  • derzeit kein CoverArchitekt haftet nicht (mehr): Kein Anspruch gegen Subplaner!
    Urteilsbesprechung zu OLG Stuttgart, Urteil vom 14.10.2014 - 10 U 15/14; Nachinstanz: BGH, Urteil vom 28.01.2016 - VII ZR 266/14 (teilweise aufgehoben); IBR 2015, 315
  • derzeit kein CoverArchitekt muss den Statiker nach Bewehrungsplänen und Zeichnungen fragen!
    Urteilsbesprechung zu OLG Koblenz, Beschluss vom 29.06.2015 - 10 U 1445/14, IBR 2015, 3348
  • IBRBaukostenobergrenze überschritten: Kündigung!
    Urteilsbesprechung zu KG Berlin, Urteil vom 23.05.2013 - 27 U 155/11; BGH, Beschluss vom 10.02.2016 - VII ZR 175/13 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen), IBR 2016,465
  • IBRArchitekt ‚beim Schopfe gepackt‘: Bauherr ist aufzuklären, was ihn das Bauvorhaben insgesamt kosten wird!
    Urteilbesprechung zu OLG Karlsruhe, Urteil vom 20.12.2013 - 13 U 233/12; BGH, Beschluss vom 15.06.2016 - VII ZR 10/14 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen), IBR 2016, 2143
  • IBRMangelhaft ausgeführte Abdichtungsarbeiten sprechen für unzureichende Bauüberwachung!
    Urteilbesprechung zu OLG Brandenburg, Urteil vom 30.03.2017 - 12 U 71/16; IBR 2017, 2832

Veröffentlichungen RA Wolfgang Brück

  • Das private Baurecht im Spiegel der Rechtsprechung„Das private Baurecht im Spiegel der Rechtsprechung, VOB Teil A – Vergaberecht“
    herausgegeben von Prof. Dr. W. Jagenburg, Prof. Dr. W. Sieber, H. Mantscheff, Werner Verlag, 3. Auflage, 2000.
  • derzeit kein Cover„Die Entwicklung des privaten Bauvertragsrechts seit 1998: VOB Teil A und Vergabefragen“
    (mit Prof. Dr. W. Jagenburg), NJW 2000, 2242.
  • derzeit kein Cover„Die Entwicklung des privaten Bauvertragsrechts seit 2000: VOB Teil A und Vergabefragen“
    (mit Prof. Dr. W. Jagenburg), NJW 2002, 2677.
  • derzeit kein Cover„Stundenlohnvereinbarung und Massenüberprüfung – ArchitektenvoLL.Macht“
    Anmerkung zu BGH, Urteil vom 24.07.2003, VII ZR 79/02, BTR 2003, 291.
  • derzeit kein Cover„Die Entwicklung des Bauvergabe- und des Bauprozessrechts in den Jahren 2001 bis 2005“
    (mit Rechtsanwalt A. Reichelt), NJW 2005, 1324.
  • derzeit kein Cover„Die Entwicklung des privaten Bauvertragsrechts seit 2002: VOB/B“
    (mit Rechtsanwalt A. Reichelt), NJW 2005, 2273.
  • derzeit kein Cover„Die Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit 2005“
    (mit Rechtsanwalt A. Reichelt), NJW 2008, 195.
  • derzeit kein Cover„Die Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit 2007“
    (mit Rechtsanwalt Dr. A. Boisserée), NJW 2009, 3759.

Veröffentlichungen RA Dr. Henning Hülbach

  • Anwalts-Handbuch Arbeitsrecht Anwalts-Handbuch Arbeitsrecht
    Tschöpe (Hrsg.), Anwalts-Handbuch Arbeitsrecht, Dr. Otto Schmidt-Verlag, Köln, 9. Auflage, 2015, Dr. Hülbach ist Autor des Kapitels über Vertragsstrafen im Arbeitsrecht und war über viele Auflagen Mitautor des Kapitels über § 102 BetrVG (Betriebsratsanhörung).
  • Vertragshandbuch Telemedia Vertragshandbuch Telemedia
    Schuster, Vertragshandbuch Telemedia, Vertragspraxis im Telekommunikations-, Multimedia- und Internetrecht, C. H. Beck-Verlag, München, 2001, Dr. Hülbach ist Autor des Kapitels: Verträge über E-Mail Services


  • Internet für Juristen Internet für Juristen
    Langenhan, Internet für Juristen - Internetadressen und ihre Bewertung, 4. aktualisierte und erweiterte Auflage, Luchterhand-Verlag, Köln, 2003, Dr. Hülbach ist Co-Autor der rechtlichen Einführung zum Internetrecht


  • Arbeitsrechtsberater Der Arbeitsrechtsberater
    Dr. Hülbach verfasst seit 2002 monatlich regelmäßig Urteilsbesprechungen. Bisher ca. 100 Beiträge

Veröffentlichungen RA Horst Richard Schmidt

  • derzeit kein Cover „Brandschutzriegel statt -lamellen eingebaut: Schadensersatz nur bei Vorsatz!“
    Urteilsbesprechung zu OLG Düsseldorf, Urteil vom 14.04.2015 – 23 U 82/14, IBR 2015, 663
  • derzeit kein Cover Architekt muss immer über die Baukosten beraten!
    Urteilsbesprechung zu OLG Köln, Urteil vom 30.10.2014 - 24 U 76/14 BGH, Beschluss vom 26.03.2015 - VII ZR 273/14 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen), IBR 2015, 496
  • derzeit kein Cover „Abschlagsrechnung wird nicht bezahlt: Keine Arbeitseinstellung ohne Nachfristsetzung!“
    Urteilsbesprechung zu OLG Karlsruhe, Urteil vom 28.05.2014 – 4 U 296/11, IBR 2016, 334
  • derzeit kein Cover „Tragwerksplaner muss Bauherrn auf untaugliches Abdichtungskonzept hinweisen!“
    Urteilsbesprechung zu OLG München, Urteil vom 14.05.2013 – 9 U 3038/12, IBR 2016, 97
  • derzeit kein Cover „Kunstrasenplatz nicht „FIFA **star“ zertifiziert: Kein Mangel!“
    Urteilsbesprechung zu OLG Düsseldorf, Urteil vom 13.08.2015 – 5 U 147/13; BGH, Beschluss vom 01.06.2016 – VII ZR 194/15 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen); IBR 2016, 576

Veröffentlichungen von RA Dr. Björn Kupczyk, LL.M

  • Vergaberechtliche Aspekte des In-House-Geschäfts Vergaberechtliche Aspekte des In-House-Geschäfts - Unter besonderer Berücksichtigung der beihilferechtlichen Vorschriften des EG-Vertrages
    1. Auflage 2008, 268 Seiten, kartoniert, Carl Heymanns Verlag, ISBN: 978-3-452-26825-9, EUR 67,00, zugl. Diss. Uni Köln
  • derzeit kein CoverDie Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit Juni 2016
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2017, 24
  • derzeit kein CoverDie Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit Dezember 2015
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2016, 1926
  • derzeit kein CoverDie Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit Juni 2015
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2016, 26
  • derzeit kein CoverEntwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit Dezember 2014
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2015, 1922
  • derzeit kein CoverDie Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit Mai 2014
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2015, 23
  • derzeit kein CoverEntwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit Dezember 2013
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2014, 2003
  • derzeit kein CoverCatch the wind: the FIDIC standard Gastbeitrag, CDR-Magazine
  • derzeit kein CoverDie Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit Juni 2013
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2013, 3764
  • derzeit kein CoverDie Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit November 2011
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2013, 130
  • derzeit kein CoverDie Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit November 2012
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2013, 1854
  • derzeit kein CoverBegriff, Voraussetzungen und Rechtsfolgen der Abnahme
    Gastbeitrag, NJW 2012, 3353
  • derzeit kein CoverDie Entwicklung des privaten Baurechts (BGB und VOB/B) seit Oktober 2010
    NJW-Berichtsaufsatz, NJW 2011, 3761
  • derzeit kein CoverDer Chinaböller
    Besprechung einer Urteilsklausur für das 2. Staatsexamen, JA 2011, 529
  • derzeit kein CoverDie Projektantenproblematik im Vergaberecht
    Gastbeitrag, NZBau 2010, 21

Veröffentlichungen von RA Khayreddin Karboul

  • derzeit kein CoverMindestlohn schafft gefährliche Unsicherheit
    humanresourcesmanager.de, 02.02.2015
  • derzeit kein CoverVom Aufhebungs- zum (unwirksam) befristeten Arbeitsvertrag - Beendigung oder Fortsetzung?
    Arbeit und Arbeitsrecht 2014, 338
  • derzeit kein CoverWenn die Trennung zur unzulässigen Befristung wird
    humanresourcesmanager.de, 27.02.2014
  • derzeit kein CoverDurchschnittlich ist gut
    LAG Berlin Brandenburg vom 21.03.2013, Az. 18 Sa 2133/12, Arbeit und Arbeitsrecht 2013, 617
  • derzeit kein CoverMitarbeiter gewinnen und binden
    Arbeit und Arbeitsrecht 2013, 504
  • derzeit kein CoverEinstellungsstopp bei Aufstockungsverlangen nach § 9 TzBfG
    LAG Baden-Württemberg vom 26.03.2013, Az. 6 TaBV 9/12, Schnellbrief für Personalwirtschaft und Arbeitsrecht 2013, 81
  • derzeit kein CoverSchöne Abschiedsworte
    BAG vom 11.12.2012, Az. 9 AZR 227/11, Personalszene 17/2013, 4
  • derzeit kein CoverKündigungsgrund: Verfassungsfeindliche Gesinnung?
    BAG vom 06.09.2012, Az. 2 AZR 372/11, Schnellbrief für Personalwirtschaft und Arbeitsrecht, 1/2013, 1
  • derzeit kein CoverKein Verbot der dauerhaften Beschäftigung von Leiharbeitnehmern
    Arbeitsgericht Leipzig vom 15.02.2012, Az. 11 BV 79/11, Personalszene 33/2012, 3
  • derzeit kein CoverKein Auskunftsanspruch für abgelehnte Bewerber!
    EuGH vom 19.04.2012, Az. C-415/10, Schnellbrief für Personalwirtschaft und Arbeitsrecht, 11/2012, 1
  • derzeit kein CoverIst Reisezeit stets Arbeitszeit?
    Personalszene 25/2012, 5
  • derzeit kein CoverAuskunftsanspruch für abgelehnte Bewerber?
    Schnellbrief für Personalwirtschaft und Arbeitsrecht, 6/2012, 1
  • derzeit kein CoverDie "Wunschbelegschaft"
    Arbeit und Arbeitsrecht 2012, 12
  • derzeit kein Cover"Heinisch v. Germany" – viel Lärm um nichts?
    EGMR vom 21.07.2011, Az. 28174/08, Schnellbrief für Personalwirtschaft und Arbeitsrecht, 17/2011, 1